SchwamenAir

11.09.2021 - 14:00
winterthurerstrasse 348

marmor stein und eisen bricht- nur das resti waldgarten nicht ! im alten restaurant- seit 7 jahren eine WG, findet nun schon zum siebten mal unser kleines openair statt. hier treffen sich freund*innen von freund*innen, quartierler*innen nachtschwärmer*innen und sonnenanbeter*innen, um sich einen tag und eine nacht lang von bands handgepickt aus dem meer der urbanen musik die ohren verzaubern zu lassen! eine lauschige bühne unter den reben und eine von hand gebaute bambusbühne um die hausecke bieten den musiker*innen eine wunderbare kulisse für ihre auftritte- das pfirsichfarbene häuschen wird am ende des sommers einen perfekt gestimmten cocktail mixen– aus luft, liebe & einem schuss live-musik, zum herunterkommen von der sommerhitze. schwärmt aus zum waldgarten, tanzt mit der sommerbrise und schwebt mit uns über den teppich- wicked!
da für den moment nichts in stein gemeisselt ist, behalten wir uns vor, uns an die zukünftigen verordnungen des BAG zu halten- fingers crossed- &watch this space for digital festival-data!

1
fröhlicher
abend
1
herzige
bühnen
1
grossartige
bands
1
stunden
musik
1
begeisterte
zuschauer

Billy Valentin

14:45 - Räbebühni
Genehmige dir ein Frequenzenbad - Billy’s Rezeptur, samtig weich und edel stromaufwärts fliessend wird deine Präsenz durchsickert. Lass deinen Zellkomplex vibrieren, in allen Tonarten harmonieren, lass deine Realität verschmieren. Von Effekt-Pedalen, über die Loopstation, bis hin zu den zitternden Saiten. Dich erwartet groovige Loops, als auch Ambient Klangwolken zum Versinken und Verharren.

Shtrigat

16:00 - Parkbühni
Leise, langsam und mit wenigen Tönen wird man in die Welt der shtrigat, Albanisch für „Hexen“, hineingezogen. Die drei Musikerinnen erzählen Geschichten auf eine dramatische und fesselnde Weise, die berührt. Die Gruppe sticht vor allem mit ihren albanischen Liedern heraus - eine Sprache, welche vielen noch nicht ihm Ohr liegt und deswegen eine willkommene Abwechslung bringt. In der Musik finden verschiedene Einflüsse zusammen: Rock, Balkan, Blues, albanische Folklore, Soul wie auch Jazz, die zu dem wiedererkennbaren «shtrigatsound» fusionieren.

Flomore

17:30 - Parkbühni
Die ausdrucksvolle, klare Stimme des Sängers erfüllt den ganzen Raum. Funkige Rythmen, stillvolle Basslines und die smoothen Chords des E-Pianisten gehen in die Beine und lassen einen mitwippen. Spätestens bei den farbenfrohen Trompeten- und E-Gitarrensolos kann sich keiner mehr halten. Bei Flomore wird getanzt! Die junge Band verbreitet gute Laune und überzeugt mit viel Power und qualitativ hochstehender Musik.

Carole und Yael

18:45 - Räbebühni
Eine Gitarre, zwei Sängerinnen und viele groovy Vibes! Carole und Yaels Stimmen fanden sich im Lockdown 2020 auf der Dachterrasse eines Freundes. Seither interpretieren sie zweistimmig harmonische Covers und arrangieren Songs neu. Die soften Töne der beiden Frauen bewegen sich mit Leichtigkeit über unterschiedliche Genres.

Klaus Egger Trio

20:00 - Parkbühni
Drei maskuline Jungs, die zusammen ihren wilden Fantasien durch Geklimper an der Gitarre, Bass, Schlagzeug und HORN Ausdruck verleihen. Wild entschlossen machen sie Musik, die sowohl jung wie alt zum Hüftschwung anregen soll. Zum Konzept gehört alles, was sich mit akustischen Mitteln ausdrücken lässt.

Call me Clark

21:30 - Parkbühni
Call Me Clark. Das ist keine verzweifelte Aufforderung für einen Rückruf des lieben Clarks, sondern die rein weibliche Alternative Rock Band aus dem Raum Luzern. Die fünf Powerfrauen bestechen mit eigenwilligen Kompositionen und bringen mit ihrem energiegeladenen Stilmix die Bässe auf der Bühne stets leidenschaftlich zum Brummen. Call Me Clark verwandelt banale Alltagssituationen in überraschende Hooklines und bringt auch immer wieder gesellschaftskritische Themen zur Sprache. Mit der EP «Pink Lady» feiert die Band im Sommer 2021 ihren ersten Release.
impressionen

die letzten jahre

kontakt

SchwamenAir

  • Winterthurerstrasse 348, 8057 Zürich
  • info[ättt]schwamenair[dottt]zeh-haa

Sei nicht nur Gast, sondern mach uns möglich!
Kleine Unterstützung für grosse Momente - Merci!
CH80 0839 0035 4189 1000 3


Social Media